Karottenrisotto mit französischen Bio-Hühnchen

Zutaten für zwei Vanlifer:

• ein Bund glatter Petersilie

• eine rote Zwiebel

• 4 französische Knoblauchzehen

• 2-3 Karotten

• eine Tasse Reis

• zwei Tassenwasser

• einen Gemüsebrühwürfel

• halbe Zitrone

• Bio-Hühnchen frisch vom Metzger

Nur die Stängel von der Petersilie kleinhaken, Knoblauchzehen halbieren und Zwiebel würfeln. Alles zusammen mit etwas Olivenöl andünsten auf kleiner Flamme. Danach den Reis kurz anbraten und anschließend Wasser hinzufügen. Gleichzeitig Karotten würfeln und unterrühren. Während dessen das Hühnchen in kleine Stücke und in einer zweiten Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Nach ca. 15 Minuten ist der Reis fertig. Alles schön anrichten mit gehackter Petersilie betreuen und etwas Zitronensaft servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s